Dienstag, 12. Juni 2012

Macarons


Ich weiß, viele von euch, 
mögen diese kleinen französischen Gebäckkreationen sehr ...
deshalb dachte ich mir, probiere ich sie auch einmal :
Meine ersten Macarons hab ich beim bekannten Kaffeeröster gekauft ...
 ... bot sich ja förmlich an, für eine erste Verkostung
 (die auf dem Bild sind vom letzten Jahr - dieses Jahr gibt es sie aber auch wieder).
Nun, geschmacklich sind sie nicht so meins ...
vielleicht liegt es einfach daran, das sie gekauft sind
(eben weil sie vom Kaffeeröster sind ;))
- und nicht selbst gemacht oder von einer richtigen Macarons Manufaktur
(ist vielleicht doch noch mal was anderes).
Jedenfalls waren mir diese gekauften Exemplare doch etwas zu süß,
die Creme war nicht wirklich cremig,
(ist sie das überhaupt bei den Macarons - hab ich da ein falsche Vorstellung ?)
und die Geschmacksrichtungen fand ich auch ziemlich fade :( ...
Aber einen großen Vorteil haben diese Dingerchen :

Sie sind einfach sehr fotogen !!

Vielleicht geb ich diesem kleinen Mandelgebäck noch eine Chance,
und probiere es noch einmal mit selbstgemachten, oder was meint ihr  :) !?



* * * * 


Habt eine schöne Woche !

♥ ♥ ♥



Kommentare:

  1. Wunderwunderschön fotografiert - zum dahinschmelzen... ...
    ich muss gestehen, dass ich noch nie Macarons probiert habe... vielleicht erliege ich ja demnächst mal der Versuchung - denn mir kann es gar nicht süß genug sein :)))

    Liebe Grüße
    von Anja

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Eileen,

    ich kann mich deinem Post nur anschließen.
    Ich habe mir vor einger Zeit auch beim Kaffeeröster die ersten Macarons meines Lebens gekauft und war sehr ernüchtert....also ich hab da mind. 50 Köstlichkeiten im Kopf die 100x besser schmecken. Aber recht hast du....fotogen sind sie wirklich.
    Tolle Fotos

    lg,Arnica

    AntwortenLöschen
  3. Einen schönen guten Morgen von mir,…

    schön das du uns deine Gedanken mitteilst, für deine Meinung, vielen Dank und viel Spaß weiter hin und wenn ich die Wetterkarte so ansehe, es wird wieder kalt.

    Ich wünsche dir einen entspannten Tag und viele wissen wie der Tag endet, rund um Fußball, man wird sehen ob sie es schaffen,

    Von Herzen ♥ Monika

    AntwortenLöschen
  4. Hallo liebe Eileen,
    gerade sah ich in einem andren Blog ein paar Maracons aufblitzen, und da musste ich gleich vorbei kommen :-)
    Ich wusste gar nicht, dass es beim Kaffeeröster Maracons gibt... ich habe schon ein paar mal Macarons selbst gemacht, es ist schon etwas diffizl, aber mit Muße und Ruhe klappt das prima. Ich finde die kleinen Dinger super lecker, und selbst gemacht kann man natürlich auch seine Vorlieben umsetzen. Die Creme ist eigentlich auch nicht cremig oder fluffig sondern hat schon eine feste Konsistenz, da sie normaler Weise aus Schokolade (dunkel oder weiß) mit weiteren Geschmacksnuancen besteht.
    Wenn Du magst, hier ist der Link zu meinen Posts und Rezept: http://bel-decor.blogspot.de/search/label/Macarons
    Viele Grüße und ein tolles Wochenende
    Bine

    AntwortenLöschen

♥ SCHÖN, DASS IHR MICH BESUCHT ♥