Samstag, 10. November 2012

Ich geh mit meiner Laterne ...


Gestern war bei uns St. Martinsumzug (Laternenumzug),
und dafür mussten wir noch zwei Laternen basteln.
Elias hat sich ein Auto gewünscht, natürlich in blau :
"Ich mag nämlich Blau, Mama !"
Und für Julian, gab es eine Rakete.
 Ganz stolz, haben die beiden ihre Laternen in die Luft gehalten
und kräftig "Laterne, Laterne" gesungen :).



Ich wünsch euch ein schönes und gemütliches Wochenende !

Liebste Grüße,

Eileen








Kommentare:

  1. Beide Raketen sind super schön ... Hast du die Anleitungen aus einem Buch?!
    Könntest du mir dann bitte den Titel nennen?!
    Liebe Grüße
    Jutta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Jutta,
      die Ideen kamen mehr oder weniger von meinen Jungs.
      Ich musste nur schauen, wie ich die am besten umsetzen konnte.
      Und da ist das WWW wirklich eine große Hilfe und Inspirationsquelle !
      Die Anleitung für das Auto habe ich von hier :
      http://www.gutefrage.net/video/laterne-basteln-in-auto-form
      ... wirklich sehr gut erklärt !! Ich hab es nur etwas abgewandelt.

      Liebe Grüße,
      Eileen

      Löschen
  2. wow, was für schöne Laternen.
    Ich habe dieses Jahr in der Kita basteln lassen*GsD
    Wir gehen morgen zum Martinsumzug und freuen uns schon alle.
    Hoffentlich regnet es nicht so wie heute.

    Lg,Arnica

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Arnica,
      freut mich, dass sie dir gefallen !
      Ich hoffe für euch, dass Rathenow heute vom Regen
      verschont bleibt und ihr einen schönen Umzug erleben dürft.
      Wir werden heute noch einmal bei Oma und Opa in Premnitz
      mit den Laternen spatzieren gehen ... damit sich die Bastelei
      auch gelohnt hat ;)(denn nächstes Jahr, werden die Jungs sicher
      neue Ideen für ihre Laternen haben).
      Oder ich mache es wie du und lasse basteln :) ... eine sehr gute Idee
      wie ich finde !!

      Liebste Grüße,
      Eileen

      Löschen
  3. Oh schön. Das Auto ist eine gute Idee für nächstes Jahr :)

    Liebe Grüße, Stefanie

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Stefanie,
      schön, dass du den Weg zu mir
      gefunden hast !
      Sei herzlich willkommen !!

      Liebe Grüße,
      Eileen

      Löschen
  4. Liebe Eileen,

    das sind zwei wunderschöne Laternen! Ich glaube, die schönsten, die ich bisher gesehen habe.
    Die werden bestimmt noch eine Weile, vielleicht mit einem Teelicht erhellt, stehen dürfen ♥

    Einen schönen Sonntag. Liebe Grüße, Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow, vielen Dank für das Kompliment !! Heute kommen sie noch einmal zum Einsatz.
      Wir machen, gemeinsam mit den Schwiegereltern, einen Laternen-Spaziergang.
      Danach werden sie sicher noch eine Weile unser Wohnzimmer erhellen !!

      Liebste Grüße,
      Eileen

      Löschen
  5. liebe eileen,

    und schon wieder zeigst du uns ein tolles DIY...

    dankeschön!

    lg nancy

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Eileen,

    ich hab es zu spät gesehen, wundervoll.
    Meine Laterne willst Du garnicht sehen...
    Aber Ella hat mitgeholfen und sie hat ihren Zweck erfüllt.
    Und ich hatte sogar Teelichter drin ;D
    (Ella hat noch zwei Tage später alleine gesungen <3)
    Freue mich schon jetzt auf Deine nächsten Posts!
    Bei mir gibt es etwas zu gewinnen, schau doch mal vorbei!
    http://wonnieslittleideas.blogspot.de/2012/10/am-22112012-gebe-ich-den-loffel-ab.html
    gglg Yvonne

    AntwortenLöschen

♥ SCHÖN, DASS IHR MICH BESUCHT ♥